•  
  •  

Wildökologie

Vermittlung von wildökologischen Grundkenntnissen bzw. von ökologischen Zusammenhängen in der Natur.

Im Mittelpunkt der Ausbildung stehen die jagdbaren Wildtiere, deren Biologie und Ansprüche an den Lebensraum. Im Besonderen wird versucht, das Beziehungsgefüge von Wildtier-Lebensraum-Mensch zu vermitteln und die stattfindenden Wechselbeziehungen darzustellen.

Vordergründig werden die Einflüsse von Jagd, Tourismus, Outdooraktivitäten und Freizeit, sowie Forst- und Alpwirtschaft auf Wildtiere und deren Lebensräume behandelt.
Inhalte sind u.a. wildökologische Grundbegriffe, Lebensräume und Tragfähigkeit, Habitatbeurteilung, Räuber-Beute-Beziehung.

Schreibe einen Kommentar