•  
  •  

Wildbiologie Schwarzwild

Schulterhöhe:
bis 110 cm

Körperlänge:
bis 180 cm

Gewicht:
bis 350 kg

Lebensraumansprüche:
Sauen besiedeln alle Lebensräume, die ihnen ausreichend Fraß und Deckung bieten. Wasserzugang muss gewährleistet sein (zum Schöpfen und zum Suhlen).

Nahrung:
Allesfresser, Gräser und Kräuter, Waldfrüchte aller Art, Wurzeln und Knollen, im Feld hauptsächlich Hackfrüchte, Aas

Fortpflanzung:
Geschlechsreife mit 8 bis 9 Monaten, Haupt-Rauschzeit November und Anfang Dezember

Trächtigkeit:
ca. 114 Tage, Merksatz: “3 Monate, 3 Wochen, 3 Tage”

Verbreitungsgebiet in Europa:
Iberische Halbinsel, Mitteleuropa, Osteuropa

Quelle: Praxishandbuch Jagd, Kosmos

Schreibe einen Kommentar