•  
  •  

Wild auf Wild

Seminar Wild-Fleischverarbeitung

Gleich HIER anmelden

Möchten Sie das Verarbeiten von Wildfleisch (Reh und Gams) erlernen?  Dann sind Sie bei diesem Kurs genau richtig. Sie erfahren mehr über das Verteilen, Schneiden, Kochen, Pökeln und Grillen von Wildfleisch. Zudem verkosten Sie die Produkte und sensibilisieren Ihren Gaumen.

Diese Veranstaltung wird in Zusammenarbeit mit dem Verband Vorarlberger Jagdschutzorgane durchgeführt.

Anmeldung bis: 27.09.2012
Kursnummer: 1459

Termin: 06.10.2012
Uhrzeit: 09:00 – 13:00 Uhr
Ort: Dornbirn, TANN (Spar Zentrale) (Vorarlberg)
Information: Vorarlberg LFI, 05574/400-191
Referent: Inh. Gerhard Spieler
Zielgruppe: interessierte Jäger/-innen, Direktvermarkter/-innen, interessierte Personen
Kursbeitrag: € 59.00  (pro Person)

Weitere Informationen: LFI Vorarlberg, Montfortstraße 9, 6901 Bregenz, Tel 05574 / 400-191

Seminar Wild auf Wild

Gleich HIER anmelden

Für jene, welche regionale Wertschätzung, hohe Qualität und Wohlgeschmack unseres heimischen Wildbret zu schätzen und genießen wissen, ist dieser Kochkurs ein wilder Genuss.

Wolfgang Bickel ist ein erfahrener Koch, der selbst Jäger ist und es versteht, Köstlichkeiten aus Wildbret zu zaubern.

Gewinnen Sie einen Einblick in die vielseitige Wildbretküche und genießen Sie das selbst Gekochte in gemütlicher Atmosphäre!

Beginn: Mittwoch, 17.Oktober 2012
Uhrzeit: 19:00 Uhr
Dauer: 2 Abende
Ort: Klaus, Mittelschule, Küche
Kursleiter: Wolfgang Bickel
Beitrag: 60,00€
Materialkosten: ca. €15,- pro Abend
Folgetermine: 2x 3,5 UE, jeweils mittwochs
Mitzubringen: Schürze, 2 Geschirrtücher

Weitere  Informationen: Volkshochschule Götzis, VWP, 6840 Götzis, Tel.05523/55150-0, e-mail: info@vhs-goetzis.at, Internet: www.vhs-goetzis.at

Schreibe einen Kommentar