•  
  •  

Schuss- und Schonzeiten

Schuss- und Schonzeiten 2018/2019

Während der nachstehend angeführten Zeiträume, Anfangs- und Endtage eingeschlossen, dürfen bejagt werden:

Hirsche der Klasse I und IIb 16.08.-15.11.
Hirsche der Klasse  III 16.08.-30.11.
Schmaltiere, nichtführende Tiere und Schmalspießer 01.06.-31.12.
führende Tiere und Kälber 01.07.-31.12.
mehrjährige Rehböcke 01.06.-15.10.
Schmalgeißen, Bockjährlinge und nichtführende Rehgeißen 01.05.-31.12.
führende Rehgeißen und Kitze 16.08.-31.12.
Gamsböcke, Gamsgeißen und Gamskitze 01.08.-31.12.
Steinböcke, Steingeißen und Steinkitze 01.08.-15.12.
Murmeltier 16.08.-30.09.
Feld- und Schneehasen 01.10.-15.01.
Jungfüchse 01.05.-28.02.
Dachse und Füchse 01.07.-28.02.
Haus- oder Steinmarder 01.09.-28.02.
Schwarzwild, Bisamratten, Marderhunde und Waschbären 01.04.-31.03.
Schneehühner 01.10.-31.12.
Fasane 21.09.-31.01.
Ringeltauben 01.09.-31.01.
Türkentauben 21.10.-31.01.
Waldschnepfen 11.09.-31.01.
Stock-, Krick-, Tafel- und Reiherenten 01.09.-31.01.
Blässhühner 21.09.-31.01.
Lachmöwen 01.09.-31.12.
Höckerschwäne 01.09.-30.09.

In den Randzonen (§ 35 Abs. 1 und 2 des Jagdgesetzes) gelten für das Rotwild abweichende Schusszeiten (siehe § 27 Abs. 3 der Jagdverordnung).

In Vorarlberg sind folgende Wildarten ganzjährig geschont:

Jene Wildarten, welche im Landesjagdgesetz angeführt sind, für welche aber eine ganzjährige Schonung verordnet wurde, sind nicht schussbar:

  • Hirsche der Klasse IIa;
  • Hermeline, kleine Wiesel, Baum- oder Edelmarder, Iltisse, Fischotter, Wildkatzen, Luchse, Wölfe und Bären;
  • Auer- und Birkwild, Hasel- und Steinhühner, Rebhühner, Wachteln, Wildtauben mit Ausnahme der Ringel- und Türkentauben, Wacholderdrosseln, Schnepfen mit Ausnahme der Waldschnepfen, Taggreifvögel, Eulen, Rabenvögel, Schwäne mit Ausnahme der Höckerschwäne, Wildgänse, Wildenten mit Ausnahme der Stock-, Krick-, Tafel- und Reiherenten; Säger, Brachvögel, Reiher, Rohrdommeln, Störche, Regenpfeifer, Rallen mit Ausnahme der Blässhühner, Taucher, Möwen mit Ausnahme der Lachmöwen, alle anderen Sumpf- und Wasservögel.