•  
  •  

Unterwegs auf den Spuren der Biber

Biberspuren_Dönz-Breuss

„Über 300 Jahre lang war er in Vorarlberg ausgestorben, nun sind seine Spuren wieder zu sichten: der Biber. Mittlerweile leben rund 20 Tiere an der Bregenzer Achmündung, am Bodenseeufer und in Meiningen. Auch in Gaißau haben sich die Nager niedergelassen.“

Lesen Sie mehr dazu HIER

Quelle: vorarlberg.orf.at

Interessanter Film über die Arbeit eines Bibers: Biber fällt einen Baum

(Quelle: youtube)

Weitere interessante Informationen zum Biber finden Sie HIER (www.waldwissen.net)

Schreibe einen Kommentar