•  
  •  

Schutzwaldpreis des Landes Vorarlberg

Als Teil der Vorarlberger Schutzwaldstrategie wird im Jahr 2011 wiederum der Vorarlberger Schutzwaldpreis im Rahmen der Schutzwaldtagung vergeben.
Mit dem Schutzwaldpreis werden hervorragende Leistungen und innovative Projekte zur Erhaltung und Sicherung der multifunktionalen Schutzwaldleistungen und Minimierung des Gefahrenpotentials, sowie breitenwirksame Information und Beispielwirkung ausgezeichnet. Gleichzeitig soll die Bevölkerung für die Schutzwaldthematik sensibilisiert werden.

Gesucht werden:
Herausragende und vorbildliche Leistungen, Maßnahmen, Projekte und Aktivitäten in den Bereichen:

  • Sicherung und Verbesserung der Schutzwirkung des Waldes
  • Verringerung des Gefahrenpotentials und
  • Verbreitung des Wissens um den Schutzwald
  • Jugend- oder Schulprojekte

Z.B. Schutzwaldbewirtschaftung, Schutzwaldsanierung, Bewusstseinsbildung und Pädagogik, vorbeugende Maßnahmen und Raumnutzung oder persönlicher Einsatz für den Schutzwald

Teilnehmen können:
Jugendliche, Erwachsene, Gemeinden, Vereine, Organisationen, Schulen, Erwachsenenbildungseinrichtungen und Betriebe, die in Vorarlberg ansässig sind oder deren Schutzwaldleistung vorwiegend in Vorarlberg wirksam ist.

Weitere Informationen finden Sie HIER

Einsendeschluss:  Freitag, 08. Oktober 2011

Preise im Gesamtwert von Euro 2.000.- werden vergeben.

Die Preisverleihung findet anlässlich der Vorarlberger Schutzwaldtagung am 4. November 2011 statt.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:
Ing. Christoph Hiebeler, Abt. Vc – Forstwesen
Tel.: 05574/511- 25313, Email christoph.hiebeler@vorarlberg.at

Schreibe einen Kommentar