•  
  •  

Video: Rehbock ansprechen und erlegen

Wildbrethygiene beginnt vor dem Schuss

  • korrektes Einschiessen der Waffe,
  • bereits vor Beginn der Jagd zu wissen, was mit allenfalls erlegtem Wild gemacht wird,
  • Sicherheit im Schätzen von Distanzen, Grundwissen über ballistische Daten der verwendeten Munition,
  • Grundkenntnisse der Anatomie des Wildes, keine Schüsse bei ungünstigen Licht- und Sichverhältnissen,
  • keine gewagten Schüsse auf hochflüchtiges Wild, keine Schüsse unter Zeitdruck.

Schreibe einen Kommentar