•  
  •  

Mitgliederversammlung der Bezirksgruppe Bregenz

Die diesjährige Bezirksversammlung war geprägt von sachlicher und harmonischer Abwicklung der Tagesordnung. Musikalisch umrahmt wurden die Bezirksversammlung und der anschließende Festabend von der neu gegründeten JHBG Kleinwalsertal unter Hornmeister Flori Ritsch.

Nach der Überreichung der Treueabzeichen (8 in Bronze / 15 in Silber / 2 in Gold) und dem Totengedenken, war Amtstierarzt Dr. Norbert Greber mit einem Kurzreferat über Tuberkulose (TBC) an der Reihe. Dr. Norbert Greber verstand es mittels einer Folien unterstützten Präsentation in anschaulicher und exzellent verständlicher Form die chronologische Entwicklung und den aktuellen Ist-Zustand der TBC-Situation im Lande Vorarlberg und den Grenzbereichen zu erläutern.

Foto: Hubert Schatz

Die Neuwahlen ergaben erwartungsgemäß keine wesentlichen Veränderungen – das bewährte Funktionärsteam wurde in ihren Ämtern einstimmig bestätigt und wieder gewählt.

Grußworte überbrachten Bürgermeister Hans Bertsch, LR Ing. Erich Schwärzler; Wildökologe DI Hubert Schatz sowie Landesjägermeister Dr. Ernst Albrich, welcher auch die volle Unterstützung der Bezirksgruppe Bregenz bei der kommenden Generalversammlung der Vorarlberger Jägerschaft zugesichert bekam.

Ein würdiger Festabend mit der Übergabe der Ehrenbrüche an die Erleger und Begleiter, sowie ein gemütlicher Unterhaltungsabend mit einer kleinen Partie des Musikvereins Kennelbach ließ die 3tägige tolle Veranstaltung ausklingen.

Vereinsabzeichen in Bronze für 20jährige Mitgliedschaft

Foto: Hubert Schatz

 Vereinsabzeichen in Silber für 30jährige Mitgliedschaft

Foto: Hubert Schatz

 Vereinsabzeichen in Gold für 40jährige Mitgliedschaft

Foto: Hubert Schatz

Schreibe einen Kommentar