•  
  •  

Landesmeisterschaften in der jagdlichen Kugel

Foto: Fachausschuss Jagdliches Schießen

Pdf zum ausdrucken

Am 17. April 2011 wird auf der Latzwiese in Nenzing wiederum die Landesmeisterschaft in der jagdlichen Kugel ausgetragen. Die Vorarlberger Jägerschaft als Organisator wünscht sich natürlich eine zahlreiche Teilnahme von Seiten der Jägerschaft als auch der Jagdschutzorgane.

Sinn dieser Veranstaltung ist es und sollte es sein, dass dieser Wettbewerb (mangels Alternativen) auch und vor allem als Möglichkeit gesehen wird, in verschiedenen Disziplinen auf Wildscheiben zu schießen und die Schussabgabe als Training zu sehen.
Der olympische Gedanke, vor allem aber die Möglichkeit einer zusätzlichen Übung unter Gleichgesinnten sollten ein wichtiges Motto dieses schönen Anlasses in einer reizvollen Umgebung sein.

Unter den Teilnehmern werden zudem – unabhängig von der Punktezahl – zehn schöne Preise verlost.

In diesem Sinne bitten wir alle Vereinsmitglieder um eine möglichst zahlreiche Teilnahme.

Mit Schützengruß
Dr. Heinz Hagen
Landesschießreferent

Schreibe einen Kommentar