•  
  •  

Landesmeisterschaft im Jagdlichen Kugelschießen

28.04.2015

Autor: Thomas Battlogg

Insgesamt 73 Schützinnen und Schützen nahmen an der diesjährigen Landesmeisterschaft im jagdlichen Kugelschießen am 26. April 2015 auf der Latzwiese in Nenzing teil. Zur Freude der Teilnehmer konnte das diesjährige Schießen aufgrund der sehr guten Witterung unter herrlichen Bedingungen abgehalten werden.

Ergebnisse

Dr. Heinz Hagen erlangte mit seinem Topergebnis von 200 Ringen den Tagessieg. Seine Frau Elena Hagen sicherte sich in der Damenklasse mit hervorragenden 190 auch den Sieg in der Damenklasse. Mit 43 Schützen in der allgemeinen Klasse wurde die steigende Beliebtheit des Schießens unter Beweis gestellt und durch das hervorragende Ergebnis von Konstantin Deuring mit 197 Ringen unterstrichen. Mit stolzen 85 Jahren sicherte sich Richard Battlogg als ältester Teilnehmer den 4. Rang in der Klasse der Jagdaufseher Senioren. Die weiteren Ergebnisse lauten wie folgt:

Jäger allgemeine Klasse

Konstantin Deuring, Hörbranz
Lukas Fritz, Bartholomäberg
Klaus Bachmann, Bürs

Seniorjäger

Dr. Heinz Hagen, Lustenau
Erich Hollenstein, Dornbirn
Erich Plangg, Bürs

Jagdaufseher

Josef Moosbrugger, Bezau
Peter Tabernig, Nüziders
Thomas Battlogg, St. Anton

Jagdaufseher Senioren

Josef Burtscher, Bratz
Leopold Mähr, Frastanz
Hermann Heidegger, Egg

Damen

Elena Hagen, Lustenau
Angelika Ehlich, Feldkirch
Conny Eberle, Frastanz

Preisverteilung

Die Preisverteilung fand wie in den vergangenen Jahren im Schützenhaus in Nenzing statt. Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle an Ludwig Latzer und seine Frau, die die Gäste in gewohnter Manier verwöhnten. Neben den Medaillen für die Schützinnen und Schützen in den jeweiligen Schießklassen konnte an alle anwesenden Teilnehmer ein Sachpreis, welcher per Verlosung vergeben wurde, überreicht werden.

Dank

Ebenfalls ein herzliches Dankeschön an die Jagdpächter der GJ Nenzing II (Beschling), Herrn Rene Vonier sowie Herrn Hannes Grass, die seit vielen Jahren diesen wunderschönen Revierteil  für die Ausrichtung des Schießens zur Verfügung stellt. Besten Dank auch an Thomas und Richard Battlogg sowie Christian Barwart und Caroline für die Abwicklung der Veranstaltung.

ERGEBNISLISTE

Schreibe einen Kommentar