•  
  •  

“Ein Abend fürs Gemüt – und dabei Gutes tun”

Weiterer Bericht siehe auch auf  VOL (Voralberg Online)

Unter diesem Motto stand das traditionelle Jägerkränzle der Vorarlberger Jägerschaft Bezirksgruppe Dornbirn, welches am 17. Februar 2012 in der Krone in Dornbirn stattfand. Es wurde nicht nur getanzt und gelacht und ein lustiger Abend verbracht, es wurde vor allem viel gespendet.

So konnte nun vor Kurzem der Reinerlös dieses Kränzles in Höhe von 3.000 Euro von BJM LJM-Stv. Sepp Bayer und Karoline Schönborn und Christian Stadelmann vom Organisationsteam des Jägerkränzles an die Lebenshilfe Lustenau, Frau Gabi Metzler, für Ausflüge in die Silbertaler Waldschule übergeben werden.

Frau Gabi Metzler bedankte sich im Namen der Lebenshilfe Lustenau und versicherte, dass sich die Betreuten heute schon auf diese Ausflüge in die Silbertaler Waldschule freuen und sicher viel Spass haben werden.

An dieser Stelle möchte sich die Bezirksgruppe Dornbirn nochmals bei allen Sponsoren und Mitgliedern bedanken, die dazu beigetragen haben, dass eine so grossartige Spende möglich ist. Weidmannsdank!

Schreibe einen Kommentar