•  
  •  

Grillabend „am Berg“ für Bezirksausschuss Bregenz

Foto: Roland Moos

Grillabend Bezirksgruppe Bregenz

Eine „Sitzung“ der ganz besonderen Art absolvierten kürzlich die Ausschussmitglieder der Bezirksgruppe Bregenz. Auf Einladung des Auer Jägerstammtisches der HG 1.4 unter HO Dr. Christoph Breier und dem unermüdlichen Organisator Steinwild-Koloniesprecher Hermann Rüf, trafen sich die Ausschussmitglieder und die rührigen Auer „Jägerstammtischler“ samt ihren Frauen auf der Vorsäß-Alpe Feuerstein am Abhang der Kanisfluh, mitten im Eigenjagdrevier Ahornen-Kanisfluh der Gebrüder Hermann und Josef Rüf und Franz Wirth zu einem zünftigen Grillfest.

Ein lauer Sommerabend mit besten Grilladen und Getränken vor der imposanten Kulisse der Kanisfluh und der urigen Jagdhütte der „Rüflar’s“ waren wieder einmal Garant für allerbeste Stimmung und Wohlbefinden. Bei Musik und Gesang zog sich der gemütliche Dämmerschoppen bis weit über die mitternächtliche Stunde. Die Familien Rüf und Wirth, sowie die emsigen Mitglieder des Auer Jägerstammtisches samt ihren Frauen hatten wieder einmal für einen „nachhaltigen“ Kameradschaftsabend gesorgt.

Bezirksjägermeister HM Hans Metzler und das gesamte Team des Bezirksausschusses Bregenz bedanken sich hiermit für diese tolle Einladung und den gemütlichen Jägerabend „am Berg“. Weidmannsdank!

Schreibe einen Kommentar