•  
  •  

“Fair, frei und gesund”

greenpeace magazin 6.11

Sie wollen Fleisch von glücklichen Tieren? Es soll bio sein, regional erzeugt und auch noch klimaneutral? Kein Problem – essen Sie Wildbret!
Wir waren mal Jäger und Sammler. Wollte man früher Fleisch auf dem Teller, musste man jagen gehen. Das war mühsam und gefährlich, aber das Tier hatte ein Leben in Freiheit. Man muss nicht zurück in die Steinzeit, um ohne schlechtes Gewissen Fleisch zu essen. In unseren Wäldern laufen noch immer freilebende Tiere herum.

Lesen Sie mehr dazu HIER

Schreibe einen Kommentar