•  
  •  

Erfolgreiche Lange Nacht der Museen in der Vorarlberger Museumswelt

Sehr zufrieden blickt Kurt Moll, Vorarlberger Museumswelt, auf die Lange Nacht der Museen zurück: „Knapp 400 Besucher waren von den Darbietungen im Elektromuseum, im Landesfeuerwehrmuseum, im Vorarlberger Jagdmuseum und erstmals auch im Rettungsmuseum begeistert. Die Jagdhornbläsergruppe spielte fleißig und lockerte das Ganze sehr auf. Sie waren im ganzen Gebäude zu hören und wenn sie spielten, strömten die Besucher immer die Stiege hinauf ins Jagdmuseum und lauschten Ihren Klängen.

Lange Nacht der Museen 2015 054 mail

Auch Landeshauptmann Markus Wallner und Gattin Sonja waren zu Besuch im Jagdmuseum – als Frastanzer natürlich eine Ehrensache. (Foto: VMW / Willi Schmidt)

Schreibe einen Kommentar