•  
  •  

Einwandfreies Ansprechen

Generelle Regeln

  • Wie ist der Zustand der Waffe und Optik OK und ist der Umgang mit der Waffe gewohnt?
  • Ein- bzw. Kontrollschießen vor der Jagdzeit und immer wieder!
  • Immer dieselbe und geeignete Munition verwenden
  • Kugelfang vorhanden (kein unkontrolliertes Weitefliegen möglich)?
  • Einwandfreies Ansprechen möglich (nur auf aufrecht UND breit stehendes Wild schießen)?
  • Enfernung; keine zu weiten oder zu nahen Schüsse
  • Sind die Lichtverhältnisse ausreichend (Gegenlicht?)
  • Entsprechende Auflage vorhanden?
  • Keine im Weg stehende Gegenstände wie Büsche, Äste…?
  • Kein Schuß, wenn man das Absehen nicht im Leben halten kann; z. B. wegen Auflage oder außer Atem sein (wegen anstregendem Aufstieg)
  • Video: Beispiel Glück und gute Treffer

Auf welche Schüsse muß generell verzichtet werden?

  • Spitz von hinten – Streifschüsse werden damit provoziert
  • Trägerschüsse –  Risiko auf Äserschuss oder Streifschuss
  • Auf den Stich -Äserschuss bzw. Streifschuss riskant
  • Auf das Haupt – Äserschuss bzw. Streifschuss riskant

Schreibe einen Kommentar