•  
  •  
  • Home
  • /Jagdportal
  • /Baummarder – heimliche Jäger im Kronenraum des Waldes

Baummarder – heimliche Jäger im Kronenraum des Waldes

“Als typischer Waldbewohner meidet der Baummarder (Martes martes) die Nähe menschlicher Siedlungen. Anders als der wesentlich bekanntere Steinmarder hält er sich meist in den Baumkronen auf.  Für die Jagd ist er darauf angewiesen, daß sich die Kronen der Bäume ineinander verzahnen.

Die Baumkronen des Waldes sind uns Menschen größtenteils unzugänglich. Deshalb können wir uns das Leben im Kronenraum nur schwer vorstellen. Es ist aber wichtig, daß wir den Blick im Wald auch auf die Bedürfnisse der Tiere in den Baumkronen lenken, und zwar nicht nur auf diejenigen der flugfähigen Vögel oder Fledermäuse. Denn dort liegt auch das Reich der Baummarder.”

Lesen Sie mehr dazu HIER

Originalartikel: Helen Müri, 2011. Mit Baummarderblick im Kronenraum des Waldes. – Milan, Mitteilungsblatt BirdLife Aargau, 2/2011.

Schreibe einen Kommentar