•  
  •  

Ausbildungsjäger – Prüfungen

Am 17. und am 18. Mai wurden die mündlichen  Jagdschutzprüfungen der Ausbildungsjäger im Landhaus abgelegt. Zuerst gab ja schon die schriftlichen Prüfungen und die praktischen Prüfungen im Wildpark.

Zwölf Ausbildungsjäger  sind zu diesen Prüfungen angetreten, zehn davon haben die Prüfung erfolgreich bestanden. Dies sind in alphabetischer Reihenfolge:

  • Christian Ammann, Viktorsberg
  • Bernhard Bickel, Raggal
  • Werner Enenkel, Thüringerberg
  • Gerhard Gmeiner, Langen b. Bregenz
  • Dr.Wolfgang Hofmann, Feldkirch
  • Michael Mossbrugger, Bizau
  • Florian Salzgeber, Tschagguns
  • Klaus Schmidinger, Egg
  • German Schneider, Wolfurt
  • Reinhard Strondl, Lech

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung des Verbandes der Vorarlberger Jagdschutzorgane am 28. Mai, 10:00 Uhr, Gemeindesaal Lorüns, werden die Zeugnisse überreicht.

Ein kräftiges Weidmannsheil den erfolgreichen Ausbildungsjägern!

Schreibe einen Kommentar