•  
  •  

10. Vorarlberger Raubwildfellmarkt

Samstag, 4. Februar 2012, 9:00-16:00 Uhr
Winzersaal in Klaus

Über 1000 Felle (Bälge) konnten bisher schon nutzvoll vermarktet werden. Getrocknete Fuchs- und Marderbälge, aber auch Dachsschwarten konnten direkt an den Großhandel abgegeben werden. Gegerbte Felle, wie Fuchs, Marder, Reh, Gams und Dachs konnten direkt an den/die Endverbraucher/in verkauft werden.

Die Textilkünstlerin, Frau Mag. Maria Baumschlager und die Fell-Spezialistin, Frau Claudia Bein, zeigen wieder jede Menge ihrer Fellkreationen und geben gerne Tipps für die Verarbeitung.

Auch Felldecken und verschiedene Accessoires können wieder an Ort und Stelle bewundert und erstanden werden.

Pelz ist etwas ganz
Besonderes, darum:
„Verwerten statt entsorgen“!

Weitere Infos:
Hubert Jäger
Sattelberg 62, A-6833 Klaus
Tel. 0676 / 6272613
hubert@jaeger.at

Foto: Christian Ammann

Foto: Christian Ammann

Schreibe einen Kommentar