•  
  •  

1. Vorarlberger Köhlerfäscht

24. Juni bis 1. Juli
Möggers

Der Waldpädagogikverein Möggers, als Erhalter und Betreiber des Walderlebnispfades lädt zum Köhlerfest nach Möggers ein.

Die Köhlerei – ein altes Handwerk

Köhlerein wurde schon vor Jahrhunderten in unseren Wäldern betrieben. Beim Köhlerfest in Möggers haben die Besucher die Gelegenheit, die sagenumwobene, mystische Arbeit der Köhler hautnah zu erleben.

Die historische Bedeutung der Holzkohle war eine Voraussetzung für den Fortschritt der Menschheit und für die Industrialisierung der Welt.

Der Köhlermeister Johann Hochecker aus Michelbach in Niederösterreich wird uns an die Arbeitswelt der Köhler, an ihre Lebensweisen und ihr Umfeld in der Abgeschiedenheit der Wälder erinnern.

24. Juni bis 1. Juli – Jägerabend am Dienstag, 26. Juni!

Das nähere Programm finden Sie HIER

Schreibe einen Kommentar